Used for the like, share, comment, and reaction icons

20.10.2020

Niederbrechener Fellnasen in der Wohnstadt

War das eine Überraschung! Zu Besuch kam nicht nur Bouvierdame Alea mit ihrem Frauchen Bernadette Nobis, die regelmäßig zur Sprachtherapie bei uns im Haus ist. Diesmal hatte Alea ihre gesamte „Schulklasse“ mitgebracht, nämlich die anderen Fellnasen aus der Niederbrechener Hundeschule „Aktiv“ von Evelyn Reifenberger.

Von klein bis groß war alles dabei! Yuma, Candid, Greta, Arwen, Bennet, Scotty und die anderen Wauzis ließen sich genüsslich streicheln, die kleinsten sich auch auf den Schoß nehmen. Das weckte bei unseren Seniorinnen und Senioren schöne Erinnerungen. „Der guckt wie mein Wastl“ oder „So einen Schäferhund hatte ich auch mal“ - alle strahlten. Eine alte Dame, sonst eher wortkarg und still, schwärmte noch lange von ihrem längst verstorbenen Dackel.

Herzlichen Dank an die liebenswerten Vierbeiner und deren Herrchen und Frauchen! Wir freuen uns sehr, dass Ihr alle uns nun regelmäßig besuchen kommt!
... Weiterlesen >Weniger lesen <

Niederbrechener Fellnasen in der Wohnstadt

War das eine Überraschung! Zu Besuch kam nicht nur Bouvierdame Alea mit ihrem Frauchen Bernadette Nobis, die regelmäßig zur Sprachtherapie bei uns im Haus ist. Diesmal hatte Alea ihre gesamte „Schulklasse“ mitgebracht, nämlich die anderen Fellnasen aus der Niederbrechener Hundeschule „Aktiv“ von Evelyn Reifenberger.

Von klein bis groß war alles dabei! Yuma, Candid, Greta, Arwen, Bennet, Scotty und die anderen Wauzis ließen sich genüsslich streicheln, die kleinsten sich auch auf den Schoß nehmen. Das weckte bei unseren Seniorinnen und Senioren schöne Erinnerungen. „Der guckt wie mein Wastl“ oder „So einen Schäferhund hatte ich auch mal“ - alle strahlten. Eine alte Dame, sonst eher wortkarg und still, schwärmte noch lange von ihrem längst verstorbenen Dackel. 
   
Herzlichen Dank an die liebenswerten Vierbeiner und deren Herrchen und Frauchen! Wir freuen uns sehr, dass Ihr alle uns nun regelmäßig besuchen kommt!

08.10.2020

Herzlichen Glückwunsch, Fadime und Imran!

Das sind immer ganz besondere Tage, wenn nämlich unsere Azubis ihre Abschlussprüfungen und Examina ablegen und voller Stolz ihre Zeugnisse präsentieren!

Unsere Pflegedienstleitungen Anna Görlach und Manon Schott gratulierten herzlich stellvertretend für das gesamte Team des Pflegepartners Limburg Aktiv! Fadime Eroglu und Imran Hassan Mohammed zu ihren großartigen Ergebnissen.

Imran hat den Abschluss zum Altenpflegehelfer gemacht und hängt nun voller Tatendrang die neue generalistische Ausbildung zum Pflegefachmann hintendran. Das ist super, Imran, viel Erfolg!

Fadime ist nach ihrer dreijährigen Ausbildung eine examinierte Altenpflegerin. Und wir finden es ganz wunderbar, dass sie nun als tolle „Exe“ unser Team bereichert! Vielen Dank für Dein Vertrauen, liebe Fadime!
... Weiterlesen >Weniger lesen <

Herzlichen Glückwunsch, Fadime und Imran!

Das sind immer ganz besondere Tage, wenn nämlich unsere Azubis ihre Abschlussprüfungen und Examina ablegen und voller Stolz ihre Zeugnisse präsentieren!

Unsere Pflegedienstleitungen Anna Görlach und Manon Schott gratulierten herzlich stellvertretend für das gesamte Team des Pflegepartners Limburg Aktiv! Fadime Eroglu und Imran Hassan Mohammed zu ihren großartigen Ergebnissen. 

Imran hat den Abschluss zum Altenpflegehelfer gemacht und hängt nun voller Tatendrang die neue generalistische Ausbildung zum Pflegefachmann hintendran. Das ist super, Imran, viel Erfolg! 
        
Fadime ist nach ihrer dreijährigen Ausbildung eine examinierte Altenpflegerin. Und wir finden es ganz wunderbar, dass sie nun als tolle „Exe“ unser Team bereichert! Vielen Dank für Dein Vertrauen, liebe Fadime!

10.09.2020

Wir suchen Verstärkung!
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt wird für unser Seniorenzentrum Wohnstadt ein Koch m/w/d gesucht!
Wir bieten familienfreundliche Arbeitszeiten, einen unbefristeten Arbeitsvertrag und ein tolles Arbeitsumfeld an!
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!
... Weiterlesen >Weniger lesen <

Wir suchen Verstärkung!
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt wird für unser Seniorenzentrum Wohnstadt ein Koch m/w/d gesucht!
Wir bieten familienfreundliche Arbeitszeiten, einen unbefristeten Arbeitsvertrag und ein tolles Arbeitsumfeld an!
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

12.08.2020

Steht da ein Pferd auf`m Flur?

Da haben unsere Seniorinnen und Senioren am Wochenende aber große Augen gemacht….ein Pferd in der Wohnstadt!

Die Steedener Logopädin Bernadette Nobis, die sonst mit Therapiehund Alea ihre Patienten aufsucht und damit immer für viel Freude sorgt, kam diesmal mit ihrem Pferd zu Besuch! Cascada, ein 4-Jähriger Welsh Cob, wird von Bernadette zum Therapiepferd ausgebildet.

Das Füttern mit Karotten und Streicheln war ein ganz besonderes Erlebnis für alle. Und wer nicht nach draußen konnte, den besuchten Bernadette und Cascada am Bett! Noch am Abend war das „Pferd auf dem Flur“ das Gesprächsthema Nummer 1. Ganz besonders berührend war der Kommentar unserer Bewohnerin Daniela Rasel, einem richtigen Pferdefan: „Und dann hatte ich den ganzen Tag diesen wunderbaren Geruch in der Nase“!

Liebe Bernadette und Cascada, kommt doch bitte bald wieder vorbeigeritten :-)
... Weiterlesen >Weniger lesen <

Steht da ein Pferd auf`m Flur?

Da haben unsere Seniorinnen und Senioren am Wochenende aber große Augen gemacht….ein Pferd in der Wohnstadt!

Die Steedener Logopädin Bernadette Nobis, die sonst mit Therapiehund Alea ihre Patienten aufsucht und damit immer für viel Freude sorgt, kam diesmal mit ihrem Pferd zu Besuch! Cascada, ein 4-Jähriger Welsh Cob, wird von Bernadette zum Therapiepferd ausgebildet.

Das Füttern mit Karotten und Streicheln war ein ganz besonderes Erlebnis für alle. Und wer nicht nach draußen konnte, den besuchten Bernadette und Cascada am Bett! Noch am Abend war das „Pferd auf dem Flur“ das Gesprächsthema Nummer 1. Ganz besonders berührend war der Kommentar unserer Bewohnerin Daniela Rasel, einem richtigen Pferdefan: „Und dann hatte ich den ganzen Tag diesen wunderbaren Geruch in der Nase“!

Liebe Bernadette und Cascada, kommt doch bitte bald wieder vorbeigeritten :-)

17.07.2020

Herzlichen Glückwunsch, Ihr seid toll!

Fort- und Weiterbildung werden beim Pflegepartner Limburg Aktiv! GROß GESCHRIEBEN. Und natürlich auch GROß gefeiert, wenn unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nach fleißigem Büffeln und Lernen ihr Examen in der Tasche haben!

Unsere Geschäftsführer Frank und Simone Lückerath gratulierten herzlich stellvertretend für das gesamte Team mit Blumenstrauß und Präsenten Manon Schott und Martina Lanio zur bestandenen Prüfung zur Pflegedienstleitung.

„Azubine“ Sabine Kettner freut sich nach 3-jähriger Ausbildung über ihren Abschluss als examinierte Pflegekraft und alle Kolleginnen und Kollegen mit ihr mit.

Und last but not least beglückwünschten das Team sowie alle Seniorinnen und Senioren der Wohnstadt Marco Pfaff zu seinem Abschluss als Fachkraft für Gerontopsychiatrie!

Das habt Ihr toll gemacht, Ihr Vier!!!
... Weiterlesen >Weniger lesen <

Herzlichen Glückwunsch, Ihr seid toll!  

Fort- und Weiterbildung werden beim Pflegepartner Limburg Aktiv! GROß GESCHRIEBEN. Und natürlich auch GROß gefeiert, wenn unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nach fleißigem Büffeln und Lernen ihr Examen in der Tasche haben!

Unsere Geschäftsführer Frank und Simone Lückerath gratulierten herzlich stellvertretend für das gesamte Team mit Blumenstrauß und Präsenten Manon Schott und Martina Lanio zur bestandenen Prüfung zur Pflegedienstleitung. 

„Azubine“ Sabine Kettner freut sich nach 3-jähriger Ausbildung über ihren Abschluss als examinierte Pflegekraft und alle Kolleginnen und Kollegen mit ihr mit.  
   
Und last but not least beglückwünschten das Team sowie alle Seniorinnen und Senioren der Wohnstadt Marco Pfaff zu seinem Abschluss als Fachkraft für Gerontopsychiatrie!

Das habt Ihr toll gemacht, Ihr Vier!!!
Weitere Neuigkeiten laden